• Willkommen
  • Kostenloser Versand ab 400.- CHF Bestellwert
Artikelnummer: FL712375

Dampflokomotive BR 23

Dampflokomotive Baureihe 23 der Deutschen Bundesbahn.Vorbildgetreu lackiert und beschriftet. Eingesetzte Fenster. Bewegliche Heusinger-Steuerung. Bremsklötze zwischen den Rädern. Metalldruckguss-Fahrgestell.Vorbildgerechte Licht- und Soundfunktionen mittels Onboarddecoder schaltbar Erstmals mit Sound In Epoche III Ausführung
Kategorie: ROLLMATERIAL
€ 267,86 / Stk

inkl. 7,7% MwSt. , Portofreie Lieferung

momentan nicht verfügbar

Dampflokomotive Baureihe 23 der Deutschen Bundesbahn.Vorbildgetreu lackiert und beschriftet. Eingesetzte Fenster. Bewegliche Heusinger-Steuerung. Bremsklötze zwischen den Rädern. Metalldruckguss-Fahrgestell.Vorbildgerechte Licht- und Soundfunktionen mittels Onboarddecoder schaltbar Erstmals mit Sound In Epoche III AusführungDie BR 023 war ein echtes Universalgenie. Sie beförderte Nahverkehrs-, Eil- und Schnellzüge. Gelegentlich konnte man sie gar im Güterzugdienst beobachten. Auch in der Epoche IV war die Bundesbahn-Neubaulokomotive der Baureihe 023 (bis 1968: BR 23) noch aktiv. Am 31.12.1971 waren 76 Maschinen im Unterhaltungsbestand und ausnahmslos in drei Bahnbetriebswerken (Saarbrücken, Kaiserslautern und Crailsheim) stationiert. Die Moderne BR 23 „überlebte“ die preußische P 8 – sie war als deren Ersatz gedacht – nur um ein Jahr. Sie leistete 1314 kW (1785 PS), wog 131,8 t und fuhr vorwärts 110 km/h bzw. Tender voraus 85 km/h. Nach der offiziellen Ausmusterung im Dezember 1975 sind 8 Exemplare der Nachwelt bei Vereinen und in Museen teilweise einsatzfähig erhalten geblieben.
Merkmale
Bahnverwaltung: DB
Lokomotiven: Dampflok
Spur: N
Kontaktdaten


Abholung in der Filiale

Holen Sie Ihre Ware ab

Jugendrabatt 10%

(im Laden) bis 20. Geburtstag

Reparaturservice

aller Marken

Technische Beratung

Wenn Sie Hilfe brauchen